skip to navigation

Aktuelle Charterangebote Segelboot Kroatien

  • Yachtcharter Kroatien Bavaria Cruiser 40
    Bavaria Cruiser 40
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 12.48 Meter
    • 17.06.2023 / 7 Tage
    2426,75€  
    Infos  
    15,0% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Elan 45 Impression
    Elan 45 Impression
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 8 Personen / 13.85 Meter
    • 30.09.2023 / 7 Tage
    1548,00€  
    Infos  
    14,0% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Sun Odyssey 40
    Sun Odyssey 40
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 12.2 Meter
    • 09.04.2022 / 7 Tage
    788,00€  
    Infos  
    25,0% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Sun Odyssey 37
    Sun Odyssey 37
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 11.4 Meter
    • 16.12.2023 / 7 Tage
    589,00€  
    Infos  
    17,0% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Bavaria C45
    Bavaria C45
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 8 Personen / 13.98 Meter
    • 13.05.2023 / 7 Tage
    2946,50€  
    Infos  
    17,0% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Sun Odyssey 40
    Sun Odyssey 40
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 12.2 Meter
    • 15.04.2023 / 7 Tage
    805,00€  
    Infos  
    15,3% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Dehler 42
    Dehler 42
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 12.84 Meter
    • 23.12.2023 / 7 Tage
    1955,00€  
    Infos  
    15,0% Rabatt
  • Yachtcharter Kroatien Dufour 350 Grand Large
    Dufour 350 Grand Large
    Kornaten / Dalmatien 4 Bewertungen
    • 6 Personen / 10.28 Meter
    • 18.03.2023 / 7 Tage
    790,50€  
    Infos  
    15,0% Rabatt

Segelboot Kroatien - Urlaub an der Adriaküste

Kroatien ist ein Land im Südosten Europas und gilt als eine der wasserreichsten Regionen dieser Erde. Gerade die Küstenregion an der Adria ist seit vielen Jahren ein enorm beliebtes Reisesziel. Immer mehr Urlauber wollen auch mit einem Segelboot Kroatien entdecken. Ein Segelboot Kroatien kann man beispielsweise bei folgenden Anbietern chartern:

    •    Kroatien Charter Biograd      
    •    Kroatien Charter Istrien  
    •    Kroatien Charter Kremik       
    •    Kroatien Charter Zadar          
    •    Kroatien Charter Primosten   
    •    Kroatien Charter Murter        
    •    Kroatien Charter Kremik     


Die Region an der Küste des Adriatischen Meeres weist viele attraktive Reiseziele auf, um mit einem Segelboot Kroatien zu erkunden. Hierzu zählen beispielsweise die Kvarner Bucht, die beiden größten Inseln Kroatiens die Insel Cres und Krk, die Insel Rab, die Insel Murter oder die Hafenstädte Zadar, Šibenik und Kremik. Viele Urlauber fahren auch gern mit einem Segelboot Kroatien zur Halbinsel Istrien im nordwestlichen Teil der kroatischen Küste.

Um mit einem Segelboot Kroatien zu entdecken bieten sich viele verschiedene Möglichkeiten. Gerade die Region in Dalmatien ist voller landschaftlich reizvoller Buchten, Häfen und Fischerdörfer. Mit einem Segelboot Kroatien können viele attraktive Ziele angesteuert werden wie beispielsweise das Archipel vor Šibenik, die Insel Murter, der Nationalpark Kornati oder die Brijuni Inseln. Mit einem Segelboot Kroatien hat man einen idealen Startpunkt für Segeltörns zu anderen Charterzielen wie Kroatien Charter Zadar, Kroatien Charter Kremik, Kroatien Charter Murter, Kroatien Charter Biograd oder Kroatein Charter Istrien.

Ein Segelboot Kroatien garantiert einen fantastischen Urlaub mit Segeltörns auf dem Adriatischen Meer. Ein Segelboot Kroatien  kann man beispielsweise in den Yachthäfen von Marina Šibenik, Marina Kremik, Marina Pula, Marina Veruda oder Marina Primosten chartern. Hier findet man auch alle notwendige Infrastruktur für ein Segelboot Kroatien wie beispielsweise zahlreiche Geschäfte, um sich mit Proviant für einen Segeltörn einzudecken. Zudem gibt es in der Nähe der Häfen einige Lokale, Werkstätten, Tankstellen sowie eine Rezeption.

Natürlich kann man neben einem Segelboot Kroatien auch zu Land entdecken. So empfiehlt sich unter anderem ein Ausflug nach Zadar. Die schöne Altstadt liegt am Kanal von Zadar, auf einer Landzunge am Adriatischen Meer und bietet seinen Besuchern viele sehenswerte Bauten und Denkmäler, wie zum Beispiel die Domkirche der Heiligen Anastasia, das römische Forum oder der Piazza dei Signori mit dem Hauptwachtgebäude. Auch die fünf Brunnen und die vier Tore von Zadar sind einen Besuch wert. Ebenso lohnenswert ist die Stadt Pula, die auf eine etwa 7.000-jährige Geschichte zurück blickt. Pula ist berühmt für sein Römisches Amphitheater, den Augustustempel und den Sergierbogen. Auch das Schifffahrtsmuseum in Pula ist sehr interessant.

Meinungen zu Kornaten / Dalmatien

Bewertung für Kornaten / Dalmatien
06.08.2022 von M. Schmid aus Schindellegi
Kommt drauf an, in welcher Marina, Bucht oder an welchem Molo einer Konoba man übernachtet. Das kann von ziemlich teuer bis sehr preiswert sein. Je näher am Land, desto preiswerter. Immer noch ungeschlagen ist die Konoba Kiss in der Bucht Soline auf der Insel Pasman. Der Charme der Kornaten ist die grosse Auswahl an Buchten und Anlegemöglichkeiten auf kleinstem Raum. Im Sommer ist es meist sonnig und um Mittag beginnt der Maestral, ein parallel zur Küste verlaufender angenehmer NW-Wind, der mit Sonnenuntergang wieder einschläft.
Bewertung für Kornaten / Dalmatien
05.07.2022 von M. Kreisl aus Leinfelden-Echterdingen
Die Preise haben kn den letzten Jahren übel angezogen. Alles auf deutschem Preisniveau (außer Dienstleistungen, wie z.B. Frisör, etc.).
Bewertung für Kornaten / Dalmatien
16.06.2022 von B. Radke aus Berlin
Über das Verhältnis zum Preis Leistungsverhältnis möchte ich einige Bemerkungen machen.
Ich segel seit den 90iger Jahren in diesem Gebiet und ich kenne noch die alten Fischerhäfen und kleinen Marinas, in denen sich einfache nicht sehr betuchte Menschen wohl fühlen und es sich leisten konnten.
Es ist bekannt, dass es Fortschritt gibt und der auch bezahlt werden muss. Heute ist es so, dass Menschen mit niederem Einkommen sich einen solchen Segeltörn kaum noch leisten könnten und in der Hauptsaison, wo auch noch Ferien sind so was überhaupt nicht in Frage kommen kann. Hier steht ganz deutlich der Profit im Vordergrund und man hat den Eindruck, dass im maritimen Bereich Bitteschön nur Gäste mit "dicken Portemonaise" kommen sollten. Dies gilt für die Schiffe in der Hauptsaison sowie die Kosten für Liegeplätze in den Marinas und Häfen von Kroatien. Wenn jemand mal das Geld für ein Schiff aufgebracht hat, kommen nochmal soviele Kosten für das Erkunden des sehr schönen Landes dazu.
Nach meinen Erfahrungen ist die Hauptsaison eine Badesaison und keine gute Windsaison zum segeln, obwohl dort immer ein bischen Wind vorherrscht, den man recht gut berechnen kann.

Um die Landkosten etwas geringer zu halten, sollte man vor Anker gehen und unbedingt auch Ankerwache fahren oder auf Mooringboje festmachen und die Crew mit den zu kleinen Schlauchbooten an Land fahren.
Es gibt aber auch ne ganze Menge Ausnahmen, die leider in einem Reiseführer nicht aufgeführt sind.
Gaststätten in den Marinas, die eigenen Steganlieger besitzen, an denen kann man über Nacht kostenlos liegen, wenn man in die Lokalität mit der Crew einkehrt.
Es gibt in dem Bereich der Inseln um die Kornaten herum, nur wenig geeignete Ankerplätze mit gutem Ankergrund aber in den Städten jede Menge Restaurants mit unterschiedlichsten Qualitäten und Preisgefügen.
Jeder Segeltourist oder Skipper sollte Kontakt zu anderen Seglern suchen und sich über die vielfältigsten Möglichkeiten austauschen um einen gelungenen Segeltörn zu kreieren. Das Gespräch über das gehobene Niveau des maritimen Kroatien und deren sehr hohen Preise ist bei fast allen Gesprächspartner allgegenwärtig.
Bewertung für Kornaten / Dalmatien
11.11.2021 von A. Söldner aus Purkersdorf
Wir haben in den 3 Wochen keine Marina besucht aber Kroatien ist voll von Marians. Eigentlich schon viel zu viel.
Bewertung für Kornaten / Dalmatien
21.09.2021 von M. Renner aus
- Super Anfänger Revier (meine Freundin war zum ersten Mal auf einer Segelyacht), wenn man sich traut und die Karten genau studiert hat es viele Buchten, wo man alleine ist
- Marinas haben wir keine besucht
- Restaurant (haben nur eines im Kornati-Park besucht) war seeehr teuer, Kommunikation (vor allem am Telefon) schwierig, Essen nicht besonders gut
- Hatten die ganze Woche tolles Wetter, tagsüber (vor allem am Nachmittag) tollen Wind, da gut geschützt wenig Wellen
Bewertung für Kornaten / Dalmatien
10.09.2021 von D. Heise aus Trier
Das Revier ist perfekt und bietet für jeden etwas. Ob einsam in der Bucht vor Anker, sicher an der Boje, oder an der Mooring vor der Konoba – jeder findet seinen Wohlfühlplatz. Wir persönlich brauchen keine Marina als nächtlichen stop, aber das ist Geschmackssache.
Kornaten sind mit Ticket sehr teuer, die Inseln außerhalb der Naturschutzgebiete waren für uns reizvoller.

    Segelboot Kroatien

    Yacht anfragen

    Was suchen Sie?

    Wo suchen Sie?

    Wann reisen Sie?

    Wieviel Platz benötigen Sie?

    Jetzt suchen  

    Kontakt

    Karsten knorr Sie haben noch weitere Fragen zur Buchung auf yachtcharterfinder?

    Rufen Sie uns an
    Tel: 0800 0704700

    Skype Skype Me!

    E-Mail: [email protected]